Grafikdesign und Kommunikationsdesign aus Hannover posts
Saubere Sache

Saubere Sache

Einmalige Technologie, “saubere” Gestaltung, “glänzendes” Druckerzeugnis. Zum Thema „Großküchenhygiene“ bekam die >> Facility Clean Hannover GmbH neuen Glanz von uns verpasst. Das gestaltete Faltblatt zeichnet sich durch strahlende und leuchtende Farben im Logo und Slogan aus. Ein Highlight ebenfalls das Titelbild: kein einfaches Foto, sondern ein aufwändiges Composing. Besonderheit des gesamten Faltblattes ist die Spotlackierung, […]

4 Doppelseiten in Polar #16

4 Doppelseiten in Polar #16

Für Polar #16 – Magazin für Politik, Theorie, Alltag – haben wir den Beitrag >> migozarad [it will pass] des Photojournalisten Wolf Böwig gestaltet. Thema des Beitrags ist Krieg und dessen Folgen, fotografisch im Bereich der Grenze zwischen Afghanistan und Pakistan, welches in der grafischen Gestaltung seine Entsprechung hat. Die vier Doppelseiten in Schwarz-Weiß:

Erscheinungsbild für Tätigkeitsbericht

Erscheinungsbild für Tätigkeitsbericht

Das >> Heinz-Piest-Institut für Handwerkstechnik an der Leibniz Universität Hannover hat uns beauftragt, dessen Tätigkeitsbericht (Geschäftsbericht) zu gestalten. Die 72-seitige Broschüre im DIN-A5-Format erhielt ein neues Erscheinungsbild unter Berücksichtigung von Typografie, Farbgestaltung und neuem Layoutraster. Das Logo wurde “sanft” modernisiert, die Hausfarbe grün wurde dabei in der Broschüre durch weitere Farbkombinationen modernisiert. Die wissenschaftliche Nummerierung wurde […]

Sonderausstellung “Denkmal jetzt!”

Sonderausstellung “Denkmal jetzt!”

Am 8. September 2013 – zum “Tag des offenen Denkmals” – wurde in der Alten Mensa in Göttingen die Sonderausstellung “Denkmal jetzt!” eröffnet. Die Grafik der Ausstellungstafeln sowie Plakat wurde von uns entwickelt – dabei spielte neben der inhaltlich thematischen Ausrichtung auch die gestalterische Reaktion auf den Ausstellungsraum eine Rolle. Die Ausstellung selbst wurde von >> ikon […]

Was ham’ se uns alles geklaut?

Was ham’ se uns alles geklaut?

Gestaltung des Programm-Faltblattes “Verbrannt, verboten, nicht vergessen – Lesereihe aus Anlass des 80. Jahrestages der Bücherverbrennung am 10.5.1933″ Die nächste Lesung findet am 27. August auf dem Maschsee statt – vielleicht gibt es noch Platz auf dem Boot… >> Stadtbibliothek Hannover

60 Jahre Gedenkstätte Bergen-Belsen

60 Jahre Gedenkstätte Bergen-Belsen

Mit dem Claim “1952, 2012, erinnern, gestalten” hat die >> Gedenkstätte Bergen-Belsen ihr 60. Jahr nach Eröffnung der Gedenkstätte begonnen. Aus diesem Anlass hat uns die >> Stiftung niedersächsischer Gedenkstätten mit der Umsetzung der Grafik im Sinne des CI beauftragt. Wir haben dazu Ausstellungstafeln, Broschüre, Programm, Containerbeschriftung, Einladung und diverse Plakate, Banner sowie eine extra […]

authentic guide: Wir wünschen Erfolg!

authentic guide: Wir wünschen Erfolg!

Konzeption und Gestaltung des Erscheinungsbildes für Regine Sengebusch – authentisch kommunizieren. Als Kulturpädagogin in Theater und Psychologie übernimmt sie zukünftig die Seminarleitung des „authentic guide“. Neugegründet, „bietet sie einen Weg zu unmittelbarer, verbindlicher und klarer Kommunikation zwischen Menschen“. Wir unterstützen diese Aussage mit einer Geschäftsausstattung, abgestimmt auf ihre Persönlichkeit, Vorstellungen und Menschen ihrer Arbeit. Wiederzufinden als Corporate […]

Black.Light bei 3sat Kulturzeit

Black.Light bei 3sat Kulturzeit

Der Fernsehsender 3sat zeigte am 26.06.2012 einen ca. 7 Minuten langen Bericht über das Black.Light Project im Rahmen der Sendung Kulturzeit. Als Projektkoordinator und zuständig für Layout / Grafik freuen wir uns über die gelungene Darstellung des Projektes. Aus dem Bericht von Nicolette Feiler-Thull (Kulturzeit): … Grenzen überwinden auch die Zeichner. Sie haben die Schrecken […]

Gedenkbuch Maschsee-Nordufer

Gedenkbuch Maschsee-Nordufer

Das Gedenkbuch Ehrenfriedhof Maschsee-Nordufer wurde im Auftrag der Stadt Hannover zusammen mit >> ARTES [et] LIBRI Atelier gestaltet und umgesetzt. Mit dem Buch soll der 386 ermordeten Zwangsarbeiter und Kriegsgefangenen, die auf dem Ehrenfriedhof am Maschsee-Nordufer beigesetzt sind gedacht werden. Für jedes der 386 Opfer gibt es eine eigene Seite. Bei den namentlich bekannten Personen […]

Auch 2012: Ausstellungsgrafik für’s Museum

Auch 2012: Ausstellungsgrafik für’s Museum

Auch in diesem Jahr haben wir die Grafik (Ausstellungstafeln, Einladung und Plakat) für das Nordhannoverschen Bauernhaus Museum Isernhagen erstellt. Das Museum zeigt jedes Jahr themenspezifische Ausstellungen, die während der Saison (Mai bis Oktober) im Museumshof Wöhler-Dusche, Isernhagen NB, gezeigt werden. Plakate der aktuellen Ausstellung sowie aus den letzten fünf Jahren:      

fon +49 0511 3880112    post@ermisch.de
Saubere Sache
Saubere Sache

Einmalige Technologie, “saubere” Gestaltung, “glänzendes” Druckerzeugnis. Zum Thema „Großküchenhygiene“ bekam die >> Facility Clean Hannover GmbH neuen Glanz von uns verpasst. Das gestaltete Faltblatt zeichnet sich durch strahlende und leuchtende Farben im Logo und Slogan aus. Ein Highlight ebenfalls das Titelbild: kein einfaches Foto, sondern ein aufwändiges Composing. Besonderheit des gesamten Faltblattes ist die Spotlackierung, […]

Noorderlicht Photofestival 2014
Noorderlicht Photofestival 2014

    Mit der Reportage “City of Rest” aus dem Black.Light Project und der Animation “Reporting Violence” sind wir beim Noorderlicht Photofestival 2014 in Leeuwarden, Niederlande, vertreten. “The 21st Noorderlicht International Photofestival is inspired by the growing quest for different means to shape our collective future, in a hopeful answer to the structural failings of our […]

Filmpreview zum Black.Light Project
Filmpreview zum Black.Light Project

Im Rahmen der Veröffentlichung von >> Polar #16 hat das Black.Light Project seinen neuen Film zum Projekt am 24. Mai 2014 in den SOPHIENSAELEN, Berlin, als Preview gezeigt. Näheres dazu im September.    

4 Doppelseiten in Polar #16
4 Doppelseiten in Polar #16

Für Polar #16 – Magazin für Politik, Theorie, Alltag – haben wir den Beitrag >> migozarad [it will pass] des Photojournalisten Wolf Böwig gestaltet. Thema des Beitrags ist Krieg und dessen Folgen, fotografisch im Bereich der Grenze zwischen Afghanistan und Pakistan, welches in der grafischen Gestaltung seine Entsprechung hat. Die vier Doppelseiten in Schwarz-Weiß:

Erscheinungsbild für Tätigkeitsbericht
Erscheinungsbild für Tätigkeitsbericht

Das >> Heinz-Piest-Institut für Handwerkstechnik an der Leibniz Universität Hannover hat uns beauftragt, dessen Tätigkeitsbericht (Geschäftsbericht) zu gestalten. Die 72-seitige Broschüre im DIN-A5-Format erhielt ein neues Erscheinungsbild unter Berücksichtigung von Typografie, Farbgestaltung und neuem Layoutraster. Das Logo wurde “sanft” modernisiert, die Hausfarbe grün wurde dabei in der Broschüre durch weitere Farbkombinationen modernisiert. Die wissenschaftliche Nummerierung wurde […]

Projektpräsentation Black.Light
Projektpräsentation Black.Light

Black.Light Project wird im Rahmen der Internationalen Tagung “Massengewalt und Menschenrechte – Perspektiven auf das Verhältnis von Recht und Gewalt im 20. und 21. Jahrhundert”, die vom 9. bis 11. Dezember 2013 in Hannover stattfindet und von der Stiftung niedersächsischer Gedenkstätten organisiert wird, präsentiert. Öffentliche Abendveranstaltung Dienstag, 10. Dezember 2013,19.30 Uhr Werkhof Hannover Nordstadt, Schaufelder Straße 11, […]