Grafikdesign und Kommunikationsdesign aus Hannover posts
fon +49 0511 3880112    post@ermisch.de

Black.Light Project beim Comic Salon 2012

Black.Light Project veranstaltete vom 2.  bis 6. Juni 2012 – unmittelbar vor dem 15. Internationalen Comic-Salon Erlangen – seinen ersten Zeichnerworkshop. Sieben renommierte Illustratoren aus aller Welt zeichneten in vier Tagen Geschichten nach den Berichten des Zeitzeugen Father John Garrick (Sierra Leone) sowie den Reportagen von Pedro Rosa Mendes und Wolf Böwig. Mit dabei waren: Danijel Zezelj, Thierry Van Hasselt, David von Bassewitz, George Pratt, Nic Klein, Benjamin Flao, Stefano Ricci.

Black.Light Project präsentierte die Workshopergebnisse anschließend vom 7. bis 10. Juni während des 15. Internationalen Comic-Salon Erlangen  – seit über 25 Jahren das wichtigste Festival für graphische Literatur in deutschsprachigem Raum.

>> www.blacklightproject.org

 

Erlangen entdeckt den politischen Comic
ZEITonline, 11.06.2012


Die Farben des Abgrunds
FAZ, 11.06.2012


Die Liebe siegt
Der Tagesspiegel, 09.06.2012


Gesprächsrunde vom 08.06.2012 während des Comic Salons Erlangen mit Father John Garrick, George Pratt, David von Bassewitz, Henning Ahlers und Christoph Ermisch; Moderation: Andreas Platthaus

www.comic-salon.de