Grafikdesign und Kommunikationsdesign aus Hannover posts
fon +49 0511 3880112    post@ermisch.de

Beiträge mit dem Schlagwort ‘Animation’

Saubere Sache – online
Saubere Sache – online

Einmalige Technologie, “saubere” Gestaltung, “glänzendes” Druckerzeugnis – nun auch online. Zum Thema „Großküchenhygiene“ bekam die >> Facility Clean Hannover GmbH neuen Glanz von uns verpasst. Zu dem gestalteten Faltblatt haben wir zusammen mit dem Kunden eine extra Website entwickelt. Das Titelbild als Highlight der Broschüre haben wir in einer kurzen Sequenz in Bewegung gesetzt.

Video „SINE DIE“
Video „SINE DIE“

Sine Die is a conversation between photograph, words, and video about the contested communally-owned land in the Karamoja region of northeast Uganda. The project brings a grounds-eye view to the daily life and stories of survival that continue alongside the geopolitical and internal legacy of oppression and displacement.  Kirsten Rian Foto und Video: Wolf Böwig Text […]

Update: Filmpreview zum Black.Light Project
Update: Filmpreview zum Black.Light Project

Update: der Film „Über Gewalt berichten“ wurde für den >> Deutschen Menschenrechts-Filmpreis 2014 in der Kategorie Kurzfilm nominiert. Der Film ist seit Dezember 2014 online… Im Rahmen der Veröffentlichung von >> Polar #16 hat das Black.Light Project seinen neuen Film zum Projekt am 24. Mai 2014 in den SOPHIENSAELEN, Berlin, als Preview gezeigt.  

Noorderlicht Photofestival 2014
Noorderlicht Photofestival 2014

    Mit der Reportage „City of Rest“ aus dem Black.Light Project und der Animation „Reporting Violence“ sind wir beim Noorderlicht Photofestival 2014 in Leeuwarden, Niederlande, vertreten. „The 21st Noorderlicht International Photofestival is inspired by the growing quest for different means to shape our collective future, in a hopeful answer to the structural failings of our […]

Projektpräsentation Black.Light
Projektpräsentation Black.Light

Black.Light Project wird im Rahmen der Internationalen Tagung „Massengewalt und Menschenrechte – Perspektiven auf das Verhältnis von Recht und Gewalt im 20. und 21. Jahrhundert“, die vom 9. bis 11. Dezember 2013 in Hannover stattfindet und von der Stiftung niedersächsischer Gedenkstätten organisiert wird, präsentiert. Öffentliche Abendveranstaltung Dienstag, 10. Dezember 2013,19.30 Uhr Werkhof Hannover Nordstadt, Schaufelder Straße 11, […]

Namen, Spalten und Zahlen lebendig
Namen, Spalten und Zahlen lebendig

Das Belegschaftsbuch der Bergbaugesellschaft Teutonia interaktiv. Das Forschungsprojekt „Teutonia. Kali im Wendland“ fand in Kooperation zwischen dem Institut für Kulturanthropologie / europäische Ethnologie Göttingen und dem Museum Wustrow im Wendland statt. Im Mittelpunkt standen Biografien der Beschäftigten der Bergbaugesellschaft Teutonia (1905–1926) auf Basis des Belegschaftsbuches. Das seltene Originaldokument wurde in der Ausstellung „Kali + Leinen […]

Filmprojekt „kurosafrica“
Film "kurosafrica"