Grafikdesign und Kommunikationsdesign aus Hannover posts
fon +49 0511 3880112    post@ermisch.de

Beiträge mit dem Schlagwort ‘Black.Light Project’

BLP – Buch ist online!
Blacklight Project Online-Buch

Black.Light Project: das Buch (Dummy) ist eigentlich schon seit Dezember 2014 online. Aber: wir haben die >> Reportage „Mikado“ – nun mit Zeichnungen von >> Dieter Jüdt –nochmals überarbeitet. Das >> Buch selbst enthält 12 aus Fotos, Text und Illustrationen komponierte Reportagen. Nähere Informationen: >> Black.Light Project.  

Update: Filmpreview zum Black.Light Project
Update: Filmpreview zum Black.Light Project

Update: der Film „Über Gewalt berichten“ wurde für den >> Deutschen Menschenrechts-Filmpreis 2014 in der Kategorie Kurzfilm nominiert. Der Film ist seit Dezember 2014 online… Im Rahmen der Veröffentlichung von >> Polar #16 hat das Black.Light Project seinen neuen Film zum Projekt am 24. Mai 2014 in den SOPHIENSAELEN, Berlin, als Preview gezeigt.  

Noorderlicht Photofestival 2014
Noorderlicht Photofestival 2014

    Mit der Reportage „City of Rest“ aus dem Black.Light Project und der Animation „Reporting Violence“ sind wir beim Noorderlicht Photofestival 2014 in Leeuwarden, Niederlande, vertreten. „The 21st Noorderlicht International Photofestival is inspired by the growing quest for different means to shape our collective future, in a hopeful answer to the structural failings of our […]

Projektpräsentation Black.Light
Projektpräsentation Black.Light

Black.Light Project wird im Rahmen der Internationalen Tagung „Massengewalt und Menschenrechte – Perspektiven auf das Verhältnis von Recht und Gewalt im 20. und 21. Jahrhundert“, die vom 9. bis 11. Dezember 2013 in Hannover stattfindet und von der Stiftung niedersächsischer Gedenkstätten organisiert wird, präsentiert. Öffentliche Abendveranstaltung Dienstag, 10. Dezember 2013,19.30 Uhr Werkhof Hannover Nordstadt, Schaufelder Straße 11, […]

Black.Light bei 3sat Kulturzeit
Black.Light bei 3sat Kulturzeit

Der Fernsehsender 3sat zeigte am 26.06.2012 einen ca. 7 Minuten langen Bericht über das Black.Light Project im Rahmen der Sendung Kulturzeit. Als Projektkoordinator und zuständig für Layout / Grafik freuen wir uns über die gelungene Darstellung des Projektes. Aus dem Bericht von Nicolette Feiler-Thull (Kulturzeit): … Grenzen überwinden auch die Zeichner. Sie haben die Schrecken […]

Black.Light Project beim Comic Salon 2012
Black.Light Project beim Comic Salon 2012

Black.Light Project veranstaltete vom 2.  bis 6. Juni 2012 – unmittelbar vor dem 15. Internationalen Comic-Salon Erlangen – seinen ersten Zeichnerworkshop. Sieben renommierte Illustratoren aus aller Welt zeichneten in vier Tagen Geschichten nach den Berichten des Zeitzeugen Father John Garrick (Sierra Leone) sowie den Reportagen von Pedro Rosa Mendes und Wolf Böwig. Mit dabei waren: […]

Black.Light @ RAY 2012 im MMK Frankfurt
Black.Light @ RAY 2012 im MMK Frankfurt

20. April bis 8. Juli 2012 RAY 2012, Making History (Frankfurt, Museum für Moderne Kunst/Deutschland) Making History heißt die Hauptausstellung von RAY 2012. Making History findet im Frankfurter Kunstverein, im Museum für Moderne Kunst sowie in öffentlichem Raum in Frankfurt statt. Making History setzt die künstlerische Reflexion von öffentlichen Bildern ins Zentrum der Darstellung. www.ray2012.com/kuenstler […]

In der FAZ: „Black.Light Project“
In der FAZ: „Black.Light Project“

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung hat am 14. Januar 2012 den 2-seitigen Artikel „Wer im Schatten bleibt, der stirbt“ über das „Black.Light Project“ veröffentlicht. In diesem Artikel beschreibt Andreas Platthaus, FAZ Feuilleton „Bilder und Zeiten“, das Projekt von der Idee über die Inhalte bis hinzu den Hindernissen bei der Realisierung. …drei Probegeschichten aus dem Fundus der projektierten […]

Projekt für Marion Dönhoff Preis nominiert
Projekt für Marion Dönhoff Preis nominiert

„Black.Light Project“ wurde zusammen mit anderen Arbeiten des Fotografen Wolf Böwig für den „Marion Dönhoff Preis für Internationale Verständigung und Versöhnung 2011“ nominiert. Als Projektmitglied der ersten Stunde (unser Schwerpunkt: Layoutkonzept, Buchgestaltung) freuen wir uns über die Nominierung. Informationen über das Projekt sind in folgender Beschreibung oder auf der Website von „Black.Light Project“ zu finden. Aus […]