Grafikdesign und Kommunikationsdesign aus Hannover posts
fon +49 0511 3880112    post@ermisch.de

Beiträge in der Kategorie: Grafikdesign

Montantourismus im Harz
Montantourismus im Harz

Die Sonderausstellung „Reisen in den Schoß der Mutter Erde – Montantourismus im Harz“ wurde Ende April digital eröffnet und wird vom 25. April bis 21. November 2021 im WELTKULTURERBE RAMMELSBERG MUSEUM & BESUCHERBERGWERK gezeigt. Traumreise ins Bergwerk? Kaum vorstellbar. Und doch reisten schon berühmte Persönlichkeiten wie Hans Christian Andersen und Johann Wolfgang von Goethe in den Harz, […]

Ausstellung SIGNUM MORTIS | 40.555
Ausstellung SIGNUM MORTIS | 40.555

Die Ausstellung mit Arbeiten von Wolf Böwig wird auf dem Weißekreuzplatz in Hannover bis 20. Dezember 2020 gezeigt. Parallel ist SIGNUM MORTIS am Kulturzentrum Pavillon zu sehen bis ca. Ende Januar 2021. „40.555 ist eine aktuelle Installation von Wolf Böwig, die ganz in der Tradition des „say their names“ einen Klage- und Erinnerungsort für jene […]

50 Jahre Landesfrauenrat Niedersachsen
50 Jahre Landesfrauenrat Niedersachsen

Der Landesfrauenrat Niedersachsen e.V. hat uns beauftragt, aus einer „normalen“ PowerPoint Präsentation eine lebendige, spannende Präsentation/Animation zu erstellen. In Zusammenarbeit mit Martina Jung, verantwortlich für Konzept (Wort/Bild), und Caspar (Sound), haben wir aus 20 PowerPoint-Folien eine Präsentation für die Homepage des Landesfrauenrats Niedersachen umgesetzt. Mittels Adobe After Effects ist die Geschichte von uns in Bewegung […]

Bispingen „Menschen und Geschichten…“
Bispingen „Menschen und Geschichten…“

Anfang März 2020 wurde die neue Dauerausstellung der Gemeinde Bispingen in dem neuen Gebäude „Spökenkieker“ feierlich eröffnet. Menschen und Geschichten… Bispingen kann auf eine jahrhundertealte Geschichte zurückblicken. Die „ole Kerk“ (alte Kirche) stammt aus dem 14. Jahrhundert. Die hier lebenden Menschen prägten ihre Umgebung: Die Lüneburger Heide ist eine Kulturlandschaft – von Menschen geformt. Modernisierungen […]

SIGNUM MORTIS – Transit Balkan
SIGNUM MORTIS – Transit Balkan

Eine Langzeitreportage von Wolf Böwig (Fotografien und Collagen) als Transit durch die Balkan-Region mit Texten von Marko Dinić, Habbo Knoch und Pedro Rosa Mendes. „… das Land hat viele Namen, nur keinen gemeinsamen Nenner, viele Völker, nur keine Idee, die diese Völker zusammenhielte. Als ein auf den geographischen Karten des Balkan sich manifestierendes, fleischgewordenes Rätsel heißt […]

Ausstellung „Lebensläufe“
Ausstellung „Lebensläufe“

Die Ausstellung „Lebensläufe. Verfolgung und Überleben im Spiegel der Sammlung von Shaul Ladany“ wird  am Donnerstag, dem 5. September 2019, um 18 Uhr in der Gedenkstätte Bergen-Belsen eröffnet. Shaul Ladany kommt zur Ausstellungseröffnung nach Deutschland und hält die Ansprache. Aus der Einladung zur Ausstellung: Shaul Ladany überlebte zweimal – 1944 das KZ Bergen-Belsen und 1972 bei den Olympischen […]

Lernort M.B.89 und Ausstellung
Lernort M.B.89 und Ausstellung

„Aufrüstung, Krieg und Verbrechen. Die Wehrmacht und die Kaserne Bergen-Hohne“ Ausstellung der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten >> weitere Informationen zur Ausstellung Eröffnung der Ausstellung am 28. April 2019 in der ehemaligen Mannschaftsbaracke M.B. 89 auf dem Kasernengelände in Bergen-Hohne / Niedersachsen-Kaserne

Broschüre und Flyer für die IGS Kronsberg
Broschüre und Flyer für die IGS Kronsberg

Unter dem Leitbild – Menschen stärken – Schule öffnen – Kulturelle Begegnungen gestalten – präsentiert sich die neue Broschüre der Integrierten Gesamtschule Kronsberg. Das Layout sollte sich in das Gesamtkonzept der Schule einfügen, deshalb haben wir neutrale Farben gewählt, aber die allgemeine Gestaltung locker gehalten. Fotos mit Schülern und Schülerinnen sowie die Arbeit mit ihnen […]

Pädagogische Materialienbox „Kinder im KZ Bergen-Belsen“
Pädagogische Materialienbox „Kinder im KZ Bergen-Belsen“

Gestaltung und Design einer Materialiensammlung zum Thema „Kinder im KZ Bergen-Belsen“ zur gleichnamigen Sonder- und Wanderausstellung der Gedenkstätte Bergen-Belsen. Die Materialienbox beinhaltet Lehrerinnen- und Lehrerheft mit didaktischen Hinweisen und 239 Materialkarten für die Arbeit mit Quellen (Text- und Bilddokumente zu damals inhaftierten Kindern: Historische Texte und Fotos, Erfahrungsberichte/Interviews und Biografien). Die Karten sind in verschiedene […]

Schriftenreihe „Relationalität“ von Matthias Sell / INITA Institut
Schriftenreihe „Relationalität“ von Matthias Sell / INITA Institut

Im Auftrag von Matthias Sell, Psychologischer Psychotherapeut und Relationsanalytiker des INITA Instituts für angewandte Psychologie, Transaktionsanalyse und Erwachsenenbildung haben wir den ersten Band der Schriftenreihe „Relationalität“ entwickelt. Beim Design haben wir besonders darauf geachtet, die fachlichen Texte in seiner Komplexität sachlich darzustellen. Dies erreichen wir durch moderne und vor allem lesbare Schiften in einem sauberen Raster […]

Festschrift zum 200-jährigen Jubiläum der Klosterkammer Hannover
Festschrift zum 200-jährigen Jubiläum der Klosterkammer Hannover

Gestaltung einer besonders hochwertigen Broschüre mit Hardcover, dunkelblauem Vorsatzpapier und silbernem Lesebändchen. Das Layout der Broschüre wurde von uns nach dem neuen CI der Klosterkammer Hannover gestaltet. Schmuckelemente und Bildanordnungen können aber freier verwendet werden. Großzügige und ausdrucksstarke Fotos bringen noch mehr Farbe hinein. Die Texte passen sich ebenfalls an das ungewöhnliche Format an, sind […]

Website „Novemberpogrome 1938 auf dem Gebiet des heutigen Niedersachsens“
Website „Novemberpogrome 1938 auf dem Gebiet des heutigen Niedersachsens“

Auszug aus der Website: „2018 jähren sich die Novemberpogrome von 1938 zum 80. Mal. Sie markierten den Übergang von der Ausgrenzung der Juden im Nationalsozialismus zu ihrer systematischen gewaltsamen Verfolgung. Auch auf dem Gebiet des heutigen Landes Niedersachsen misshandelte und ermordete der nationalsozialistische Mob am 9. und 10. November 1938 jüdische Männer, Frauen und Kinder, […]

Stadtbibliothek Hannover:
Stadtbibliothek Hannover:

Neugestaltung des „Hannah Arendt Raumes“, der sich in der Stadtbibliothek Hannover, Hildesheimer Straße 12 befindet. Zusammen mit Martina Jung, Ausstellung Konzept Recherche Text, haben wir im Auftrag der Landeshauptstadt Hannover und der Stadtbibliothek den seit 2003 existierenden Raum neugestaltet. Der Raum soll das Schaffen und Werk von Hannah Arendt würdigen und wurde anlässlich der „Hannah-Arendt-Tage 2018“ der Öffentlichkeit […]

Ausstellung „Kriegspassage 1“
Ausstellung „Kriegspassage 1“

Die Ausstellung Kriegspassage – „Nah ist das Land, das sie das Leben nennen“ ist vom 23. bis 26. August beim 38. Poetenfest in Erlangen in der Universitätsbibliothek täglich von 11. bis 19 Uhr geöffnet. Gezeigt werden die Arbeiten mit dem Titel „Grand Trunk Road“ von >> Wolf Böwig und >> „Black.Light Project“. Die Ausstellung wird am 23. […]

Edition „Nordostpassage“
Edition „Nordostpassage“

Die Editionsmappe „Nordostpassage“ mit Arbeiten von Wolf Böwig ist für die Galerie Peter Sillem, Frankfurt am Main, entstanden. Zwölf beschreibende Texte zu den Geographien der „Nordostpassage“ wurden von Prof. Dr. Habbo Knoch beigesteuert. Wir haben die typografischen Details sowie die Bildoptimierung für den Druck vorgenommen und dann alles auf Karton und Papier gebracht. Die Buchbinderische Verarbeitung erfolgte […]

Buchgestaltung „Relationalität“
Buchgestaltung „Relationalität“

Die Gestaltung der Festschrift „Relationalität“ zum 70sten Geburtstag von Matthias Sell, herausgegeben von Georg Franzen, lag in unseren Händen – und das fertige Buch dann pünktlich im Februar in den Händen des Geburtstagskinds. Der Titel, das Layout der Seiten, die Typografie und die spätere Ausstattung des 320-seitigen Buches mit Kapital- und Leseband waren die Schwerpunkte der Umsetzung. Geprägter Buchtitel, […]

Dokumentation Bückeberg
Dokumentation Bückeberg

Erster Platz im Auswahlverfahren für die Gestaltung eines historisch-topografischen Informationssystems auf dem Bückeberg beim Hameln. Im Team mit >> Martina Jung und >> Dröge+Kerck Landschaftsarchitekten Juni 2017  

„Roter Winkel“ – Sonderausstellung
„Roter Winkel“ – Sonderausstellung

Die Sonderausstellung „Roter Winkel – Politische Häftlinge im Konzentrationslager Bergen-Belsen“ wurde am 23. April 2017 in der Gedenkstätte Bergen-Belsen anlässlich des 72. Jahrestages der Befreiung eröffnet. Die Ausstellung wurde inhaltlich von der Gedenkstätte zusammen mit Studierenden der Leibniz Universität Hannover entwickelt – unsere Aufgabe dabei: Entwurf, Layout und Umsetzung. In Workshops haben wir das Grundkonzept für die Ausstellungsgestaltung mit […]

„Vier Kieselsteine“ – Lernmaterialien
Leseheft und Lehrerausgabe "Vier Kieselsteine" - Die Geschichte der Familie Blumenthal. Verpackung und Zeitkarten

Lernmaterialien zum biografischen Lernen über die Judenverfolgung im Nationalsozialismus am Beispiel der Familie Blumenthal aus Hoya für die Arbeit mit Schülerinnen und Schülern ab 9 Jahren. Bestehend aus Leseheft (Schüler- und Lehrerausgabe) sowie Zeitkarten, Dokumente und Fotos, verpackt in einer Box. Die Herausforderung für uns als Gestalter waren Layout und Typographie, die für alle Altersstufen […]

Kulturpreis der Landeskirche Hannover
Kulturpreis der Landeskirche Hannover

Aus der Pressemitteilung der Landeskirche Hannover: … Den Kulturpreis der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers für das Jahr 2016 erhält der in Hannover lebende Fotojournalist Wolf Böwig (Jahrgang 1964), der für eine Dokumentarfotografie von einzigartigem Zuschnitt und künstlerischem Anspruch steht. Seit 30 Jahren bereist Böwig Orte nicht nur einmalig oder gar ausschließlich im Rahmen von Aufträgen. Er […]

„fiph Journal“ – Neugestaltung
„fiph Journal“ – Neugestaltung

Im Zuge des Redesigns für das „fiph – Forschungsinstitut für Philosophie Hannover“ hat auch das halbjährlich erscheinende Journal ein neues, frisches und modernes Aussehen bekommen. Dabei haben wir darauf geachtet, dass die Inhalte gut lesbar bleiben. Serifen für die Schrift bieten dem Leser einen angenehmen Lesefluss. Aufgelockert, werden die umfangreichen Fließtexte durch individuell laufende Headlines. […]

Buch „70 Tage Gewalt, Mord, Befreiung“
Buch „70 Tage Gewalt, Mord, Befreiung“

Im Dezember 2015 haben wir das Gestaltungskonzept sowie das Layout / die Grafik für das Buch „70 Tage Gewalt, Mord, Befreiung“ als Ergänzung zum Design des gleichnamigen Blogs erstellt. Nach Bildoptimierung und Fertigstellung der Reinzeichnung sind die Druckdaten dann an den Wallstein Verlag übermittelt worden. „70 Tage Gewalt, Mord, Befreiung. Das Kriegsende 1945 in Niedersachsen“, herausgegeben im […]

Ausstellung „Fremde Heimat“
Ausstellung „Fremde Heimat“

Die  Ausstellung „Fremde Heimat – rettende Kindertransporte aus Hannover 1938/39“ ist vom 28. Oktober bis 18. November 2015 im Neuen Rathaus Hannover, Bürgersaal, täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Hintergrund Über 10 000 jüdische Kinder und Jugendliche verließen zwischen 1938 und 1939 ohne ihre Eltern das nationalsozialistische Deutschland im Rahmen der sogenannten Kindertransporte, wurden […]

Ergebnisse sichtbar machen…
Ergebnisse sichtbar machen…

Die Gestaltung einer Studie der Offenen Hochschule Niedersachsen, der Niedersächsische Industrie- und Handelskammern sowie der Landesvertretung der Handwerkskammern Niedersachsen mit dem Ziel Studienergebnisse sichtbar zu machen ist durch uns erfolgt. Dabei war der Schwerpunkt, neben der Erstellung von Diagrammen/Infografiken, die drei Erscheinungsbilder der beteiligten Institutionen unter „einen Hut“ zu bringen. Die Studie ist  als >> […]